image1 image2 image3
logo

Seminarleiter

Die Zaubertrixxerzauberer koeln portrait

Albin Zinnecker und Ingo Brehm sind "Die Zaubertrixxer". Die beiden sympatischen Künstler aus Köln und Bonn haben viel zu erzählen:
Sie sind deutschlandweit mit ihren Shows erfolgreich unterswegs.

Sie sind Deutsche Meister der Großillusion, haben in Rimini bei den Weltmeisterschaften teilgenommen (mit einer kompletten Cheerleadertruppe (!!!) - allein schon logistisch wahre Zauberei...), haben bereits über 100 Folgen ihres Podcasts "Trickverrat" veröffentlicht, zaubern in fast allen Sparten der Zauberkunst - uuuuuuund: Kommen mal wieder nach Idar-Oberstein.

Sie kennen die Jugendherberge und das Theater schon von diversen Jugendworkshops, wo sie ebenfalls immer gern gesehene Gäste sind.

Erlebt das Seminar mit Ingo und Albin live bei den Jugendmeisterschaften in Idar-Oberstein!

 

 

JUNGEJUNGE GLUECKSMoMENTE BildPlakat Typo kl

JUNGE JUNGE!

Junge Junge! sind die Brüder Gernot und Wolfram Bohnenberger. Als Arzt und Architekt bringen beide viel Wissen und Erfahrung "von außerhalb" in die Zauberei mit ein.
Und doch fühlen sich die beiden auf der Bühne am besten aufgehoben.

Und das sehen auch andere so: Mit ihrem Act "Englishman in New York", bei dem ein Schuhputzer aus New York und ein britischer Geschäftsmann einander magisch "duellieren" - immer souverän und immer mit einem Tässchen Tee... - haben sie sich international einen Namen gemacht.

Sollten die zwei einen Kaminsims haben, dürfte der recht voll stehen:
Der SAM-Award, der Sarmoty-Award von Siegfried & Roy und der Weltmeistertitel in allgemeiner Magie der FISM (1997 in Dresden) sind nur einige der wichtigeren Preise, die die beiden sich schon erzaubert haben.

Die Jugendmeisterschaften freuen sich, dass Wolfram und Gernot in Idar-Oberstein ein Seminar geben - und am Samstagabend im Theater außerdem ihr aktuelles Programm "GLÜCKSMoMENTE" spielen werden.

2018  MZvD-Jugendmeisterschaften