image1 image2 image3
logo

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

MZvD-Jugendmeisterschaften

1. Anmeldung

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt. Der Veranstalter behält sich eine individuelle Auswahl vor. Die Anmeldung zu den Jugendmeisterschaften ist verbindlich und wird erst mit Zahlungseingang wirksam. Sie kann telefonisch, persönlich oder per E-Mail erfolgen. Die Anzahl der Teilnehmer wird vom Veranstalter festgelegt. Das Mindestalter zur Teilnahme an der Veranstaltung beträgt 8 Jahre (über Ausnahmen entscheidet der Veranstalter). Jugendliche unter 18 Jahren benötigen die schriftliche Einverständniserklärung mindestens eines Erziehungsberechtigten. Ohne Einverständniserklärung wird die Teilnahme verweigert.

2. Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt gegen Verrechnungsscheck oder Überweisung an „Magischer Zirkel Düsseldorf e.V., Konto IBAN: DE70 3007 0024 0719 1760 00,
BIC DEUTDEDBDUE“ mit Angabe des Teilnehmernamens im Verwendungszweck bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Zahlungseingänge nach diesem Termin können nicht berücksichtigt werden.

3. Leistung

Übernachtung und Vollpension für die Dauer der Veranstaltung sind in der Teilnahmegebühr enthalten. Die Unterbringung erfolgt in Mehrbettzimmern. Der Kongress beginnt am ersten Veranstaltungstag um 15:00 Uhr und endet am letzten Veranstaltungstag gegen 14:00 Uhr. Der Umfang der Leistungen ergibt sich aus den Beschreibungen der gedruckten Unterlagen. Die in den Unterlagen enthaltenen Angaben sind für den Veranstalter bindend. Der Veranstalter behält sich jedoch ausdrücklich vor, aus sachlichen, nicht vorhersehbaren Gründen eine Programmänderung vorzunehmen. Anspruch auf Rückzahlung für eventuelle nicht genutzte Leistungen besteht nicht. An- und Abreise sind nicht Bestandteil der Veranstaltung. Sämtlichen Anweisungen des Veranstalters und seiner Bevollmächtigten sowie des Hauspersonals während der Veranstaltung ist Folge zu leisten. Die Hausordnungen der Veranstaltungsorte sind Bestandteil dieser AGB.

4. Rücktritt

Bei einem Rücktritt von der Veranstaltung durch den Teilnehmer fallen Stornogebühren in folgender Höhe an:

• ab 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 20% der Teilnahmegebühr
• ab 15 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 50% der Teilnahmegebühr
• ab 6 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 80% der Teilnahmegebühr
• bei Nichterscheinen: 100% der Teilnahmegebühr

Der Rücktritt muss schriftlich an das Kongressbüro erfolgen. Es gilt das Datum des Posteingangs.

5. Rücktritt des Veranstalters

Der Veranstalter kann ohne Nennung von Gründen bis 30 Tage vor Beginn von der Veranstaltung zurücktreten. In diesem Fall bekommen die Teilnehmer die eingezahlten Teilnahmegebühren erstattet. Weitere Ansprüche gegen den Veranstalter bestehen nicht. Wird die Veranstaltung durch höhere Gewalt erheblich erschwert, beeinträchtigt oder verhindert, können beide Seiten vom Vertrag zurücktreten. Gegenseitige Schadenersatzansprüche bestehen nicht.

6. Haftung

Eine Haftung für Wertgegenstände und selbstverschuldete Unfälle wird nicht übernommen. Weitere Haftung besteht nur im Rahmen des vom MZvD abgeschlossen Haftpflichtversicherungsvertrages.

7. Gültigkeit

Sämtliche Angaben über Leistungen, Programme, Termine, Preise und Bedingungen entsprechen dem Stand der Drucklegung. Änderungen, u.a. auf Grund von Druck-, Schreib,- und Rechenfehlern bleiben ausdrücklich vorbehalten. Die Unwirksamkeit einzelner Teile der AGB hat nicht die Unwirksamkeit der gesamten AGB zur Folge.

8. Gerichtsstand

Gerichtsstand für beide Seiten ist Düsseldorf.

 

Veranstalter:
Magischer Zirkel Düsseldorf e.V.
Detlev Drenker (1. Vorsitzender)
Am Pfingsberg 14
40882 Ratingen

Telefon: 0 21 02 - 84 83 33

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.mzvd-jugendmeisterschaften.de

 

Stand: Juni 2015

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingunen zum herunterladen als PDF Dokument:
AGB_Jugendmeisterschaften.pdf

 

2018  MZvD-Jugendmeisterschaften